Sie sind hier - Home - Faq

Faq

1) Wieso lohnt es sich den Betrieb Sardegna Holiday C.A.V. auszuwählen?
In Sardegna Holiday C.A.V. findest du das Vertrauen und die Zuverlässigkeit die in einer kleinen Agentur nötig ist.
2) Worin bestehen die Vorteile einer frühzeitigen Reservierung?
Du sparst am Preis und kannst zwischen den besten Angeboten auswählen.
3) Warum Lotzorai?
Wenn du die Bequemlichkeit magst ist Lotzorai die richtige Auswahl. Geographisch liegt Lotzorai zwischen Santa Maria Navarrese und Tortolí. Arbatax ermöglicht es in kurzer Zeit die schönen Strände der Ostküste zu erreichen. Deren Stärke liegt im kristallklarem Wasser mit dem weißen Strand, die jedes Jahr hunderte Personen anziehen. Dennoch entsteht auch in der Hochsaison nicht der Eindruck, dass sie überfüllt sind. Wunderschön ist auch der Pinienwald, der in den heißen Stunden eine Rückzugsmöglichkeit von der Hitze bietet. Auch Angler kommen hier auf deren Kosten, denn durch einen im Meer mündenden Fluss haben sie die Möglichkeit auch im Süßwasser zu angeln. Täglich werden von dem l `Isolotto (Insel gegenüber vom Strand) viele Fotos gemacht und spiegelt die Schönheit Lotzorais wieder.
4) Warum Santa Maria Navarrese?
Viele Gründe können dazu führen Santa Maria Navarrese als Urlaubsort auszuwählen. Saubere Strände die nicht überfüllt sind, sauberes und kristallklares Meer, kompletter Service, Touristenhafen von wo viele Boote zu den verschiedenen Buchten fahren, landschaftliche Attraktionen und tolles Panorama die zu romantischen Spaziergängen animieren.
5) Warum Baunei?
Baunei ist die richtige Wahl, wenn du bei deinem Urlaub auf Sardinien auf der Suche nach allen typischen Facetten Sardiniens bist. Dies beinhaltet künstlerische, architektonische, archäologische, antrophologische und naturalistische Seiten dieses Ortes. Dabei ist es nicht nötig auf das kristallklare Meer, auf die Berge mit deren Pfaden zu den Buchten (Cala Sisine, Cala Goloritze) zu verzichten, denn diese befinden sich im Hochgebirge Bauneis. Falls du leidenschaftlicher Kletterer bist, kannst du das an den Bergwänden 4000m von Baunei entfernt machen. Die Berwände Villaggio Gallico und Creuza de Má erwarten dich.
6) Welche Sportarten können ausgeübt werden?
Die unverschmutzte Natur, die besondere Morphologie des Territoriums, die 40km- lange Küste unterbrochen von Buchten usw. ermöglicht es Sportarten wie Trekking, Climbing, Angeln, Höhlenforschung usw. auszuüben.
Pagine: 1 2 3 4 
Ricerca Struttura

A+ A++ Reset